Über Uns

Der Förderverein Kulturplatz Münsterhof – Verein zur Förderung der Kultur und Kommunikation auf dem Münsterhof in Zürich – wurde im November 2014 gegründet – mit Unterstützung der Münsterhof Vereinigung. Er ist gemeinnützig tätig und im Handelsregister eingetragen. Als Mitglieder sind Einzelpersonen und Geschäfte auf und rund um den Münsterhof eingeladen. Wir freuen uns über Fördermitglieder und Spenden.

Informieren Sie sich – Machen Sie mit! : Infobroschüre Förderverein

Mit dem Umbau des Münsterhofs ab 2015 wird nach den Plänen der Stadtentwicklung Zürich „ein belebter Stadtplatz entstehen, der mit seinen barocken Fassaden ein Juwel der Zürcher Innenstadt darstellen soll. Der zentrale und für die Stadtgeschichte bedeutende Münsterhof soll zu einem offenen Platz mit einladender Atmosphäre werden und mit eher ruhigen, qualitativ hochstehenden Veranstaltungen bespielt werden, die zum historischen Ensemble passen.” Die Stadtentwicklung will den Münsterhof als „Kulturplatz positionieren, mit einer Bespielung über alle Jahreszeiten hinweg, die einem saisonalen Rhythmus folgt. Insgesamt soll das Total der Veranstaltungen 100 Nutzungstage nicht überschreiten.“ Diese Ziele soll der Förderverein mit Leben erfüllen.

muensterhof_20150413b
Der Verein lädt Kulturschaffende und Kulturveranstalter auf den Münsterhof ein, initiiert und organisiert selbständig Veranstaltungen und stellt deren Finanzierung über Sponsoring, Fundraising und Förderer sicher. Der Verein arbeitet eng mit seinen Mitgliedern und Gönnern zusammen, sorgt für den Einbezug der Geschäfte und der Gastronomie auf dem Platz und in dessen Nachbarschaft und soll offizieller Ansprechpartner der Stadt für die Abstimmung und Koordination von Veranstaltungen sein. Der Förderverein ist politisch neutral, ausschliesslich gemeinnützig tätig und erstrebt keinen Gewinn.

Der Vorstand des Fördervereins: Dr. Lorenz Schmid, Rudolf M. Fürrer, Anne Marfurt, Manuel Wiesendanger, Hans-Hinrich Dölle (Präsident)